Jakob - 10. Oktober

Jakob Spiegel

geboren 1580 zu Kempten am Niederrhein, wurde Priester und Beichtvater im Zisterzienserinnen-Kloster Mariengarten zu Köln. 1625 nahm er selbst das Kleid des hl. Bernhard und wurde Mönch in Altenkamp. Später schickte sein Abt ihn wieder als Beichtvater in das Kloster Mariengarten. Dort ist er nach heiligmäßigem Leben am 10. Oktober 1642 gestorben.

Für "Jakob" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Jakobus, Jakob, Giacomo, Jabbo, Jack, Jacqueline, Jacques, Jago, Jaime, Jakobine, James, Jascha, Jim, Jimmy, Jockel, Koeb

Heilige in alphabetischer Reihenfolge