Julian - 9. März

Julian von Speyer

stammte aus Speyer, war Kapellmeister am Hof des Königs von Frankreich und trat um 1225 in das Kloster der Franziskaner zu Paris ein. Im Minderbrüderorden wirkte Julian als Chormeister. Er verfasste vor 1235 ein Reimoffizium auf Franz von Assisi. Ebenfalls wird ihm ein vor 1249 entstandenes Reimoffizium auf Antonius von Padua von vielen zugeschrieben. Julian starb um 1250 zu Paris.

Für "Julian" sind auch folgende Namen gebräuchlich:
Julian

Heilige in alphabetischer Reihenfolge